Download Bedienung und Schaltung von Dynamos und Motoren sowie für by Rudolf Krause PDF

By Rudolf Krause

Das vorliegende Buch ist hauptsachlich als Anleitung zum Bedienen elektrischer Maschinen und kleiner Anlagen gedacht und fiir Maschinisten, Monteure und Besitzer elektrischer Anlagen ge schrieben, mit der Absicht, die Behandlung und Schaltung von elektrischen Maschinen und die Bedienung der Apparate in kleineren Anlagen zu erklaren. Es ist deshalb besonderes Gewicht auf die Erklarung der Wirkungsweise von Stromerzeugern und Motoren, sowie auf ihre praktische Behandlung im normalen Betrieb gelegt. Das Buch zerfallt in zwei Teile: Zuerst ist die Wirkungs weise und Behandlung der elektrischen Maschinen und Akkumulatoren allgemein erlautert, so dafi dieser Teil gewissermafien die Begriindung fiir den zweiten Teil ist, in welchem die beim Ingangsetzen und Ab steIlen, sowie im Betrieb vorkommenden Handgriffe und Schaltungen fur besonders aU8gewahlte FaIle von Schaltungen und Anlagen, kurz in der vorzunehmenden Reihenfolge angegeben sind. Die in diesem zweiten Teil zusammengestellten Beispiele sind natiirlich nur eine beschrankte Auswahl der moglichen FaIle, weil einmal unmoglich aIle vorkommenden Schaltungen berucksichtigt werden konnen und weil nach Ansicht des Verfassers die gegebenen Schaltungen ge niigen, urn den Leser zu befahigen, in anderen, ahnlichen Fallen sich selbst die Bedienungsvorschriften fur die Anlage aufzustellen.

Show description

Read or Download Bedienung und Schaltung von Dynamos und Motoren sowie für kleine Anlagen ohne und mit Akkumulatoren PDF

Best german_4 books

Fertigungsmesstechnik

Das Buch gibt einen ? berblick ? ber die Fertigungsmesstechnik von Handmessmitteln bis zur Koordinatenmesstechnik und von Messvorrichtungen bis zur Sichtpr? fung und deren Automatisierung. Es werden Begriffe und Verfahren wie z. B. die Messunsicherheit und die statistische Prozessregelung genau so beschrieben wie modernere Messverfahren, die ber?

Digitaltechnik: Ein Lehr- und Übungsbuch

Das Buch widmet sich den Grundlagen der Digitaltechnik. - Neben der traditionellen Entwurfsmethode mit Wahrheitstabelle und KV-Diagramm wird von Anfang an die Hardwarebeschreibungssprache VHDL eingef? hrt, um dem Anf? nger einen sanften Einstieg in VHDL zu erm? glichen. - Einen Schwerpunkt bildet der systematische Entwurf kombinatorischer und sequentieller Schaltungen mit VHDL unter Einsatz programmierbarer Logik, bereichert um Simulationstechniken mittels Testbenches.

Die asynchronen Drehstrommaschinen mit und ohne Stromwender: Darstellung ihrer Wirkungsweise und Verwendungsmöglichkeiten

Das vorliegende Buch entstand in der Absicht, meinen Schii lern zur Erleichterung ihres Studiums den Inhalt meines Vortrags iiber die asynchronen Drehstrommotoren an Hand zu geben und sie dariiber hinaus iiber die mannigfaltige Anwendung dieser am haufigsten gebauten elektrischen Maschine zu orientieren.

Formänderungen und Bruch von Schluff unter schmalen Streifenfundamenten: Deformations and Failure of Silt under narrow Strip Footings

Von o. Professor Dr. -Ing. Edgar Schultze Nachdem ktirzlich am Institut fUr Grundbau und Boden mechanik der TH Aachen umfangreiche Untersuchungen tiber die Tragfahigkeit von Sand (Schormann 1973) abgeschlos sen worden sind, wird nunmehr das Ergebnis ahnlicher, aber nicht gleicher Versuche mit Schluff vorgelegt.

Extra resources for Bedienung und Schaltung von Dynamos und Motoren sowie für kleine Anlagen ohne und mit Akkumulatoren

Example text

Der Anlasser nach Fig. 71 ist aber aus verschiedenen Griinden unzweckmallig. Beim AusschaIten unterbricht man zuerst beim Abgleiten von Kontakt 1 den Ankerstrom, darauf beim Abgleiten der Kurbel von der gebogenen Schiene den Magnetstrom. Letzteres ist fiir den Motor und den Anlasser schiidlich, weil dabei ganz plotzlich der Strom in der Magnetwickelung ausgeschaItet wird und der Magnetismus ebenso rasch verschwinden mufi. Beim plotzFig. 72. Nebenschlnllmotol' mit lichen AusschaIten von ElektromagAnlasser nenerer Form.

Lter (Siemens-Schuckert-Werke). a, b, c usw. und halb so viel Zellenschalterleitungen. Bei der gezeichneten Stellung der Biirsten in Fig. rste Bs und den Kontakt Ca eingeschaltet. SolI die Zellenzahl vermehrt werden, so dreht man zunachst die Biirste Bl aus der Zwischenstellung auf den Kontakt b, dadurch werden aber gleich 2 Zellen, namlich 4 und 3, hinzngeschaltet, so daB die Spannung nicht urn 2, sondern um 4 Volt steigen wiirde, wenn nicht gleichzeitig die Biirste Bs von C2 auf C1 bewegt wiirde, was selbsttatig erfolgt.

Rader, Zahnrader, Schnecken usw. lioch so viel Arbeit erfordert, dall der Motor nicht durchgeht. und als Fahrzeugmotor mit seiner Umlaufszahl sehr zweckmallig an die Belastung an, indem er als Hubmotor den leeren Kranhaken schnell bewegt und die schwere Last langsam hebt. Beim Strafienbahnwagen lauft er beim Anfahren, wo grolle Zugkraft gebraucht wird, langsam an, wahrend der in Gang befindliche Wagen, der dann nur wenig Arbeit verbraucht, schnell befordert wird. SolI die Umlaufszahl des Motors verandert werden konnen, was nur bei Pumpen- oder Ventilatorenantrieb vorkommen kann, so schaitet man nach Fig.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 20 votes