Download Der praktische Maschinenzeichner: Leitfaden für die by W. Apel, A. Fröhlich PDF

By W. Apel, A. Fröhlich

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Der praktische Maschinenzeichner: Leitfaden für die Ausführung moderner maschinentechnischer Zeichnungen PDF

Best german_4 books

Fertigungsmesstechnik

Das Buch gibt einen ? berblick ? ber die Fertigungsmesstechnik von Handmessmitteln bis zur Koordinatenmesstechnik und von Messvorrichtungen bis zur Sichtpr? fung und deren Automatisierung. Es werden Begriffe und Verfahren wie z. B. die Messunsicherheit und die statistische Prozessregelung genau so beschrieben wie modernere Messverfahren, die ber?

Digitaltechnik: Ein Lehr- und Übungsbuch

Das Buch widmet sich den Grundlagen der Digitaltechnik. - Neben der traditionellen Entwurfsmethode mit Wahrheitstabelle und KV-Diagramm wird von Anfang an die Hardwarebeschreibungssprache VHDL eingef? hrt, um dem Anf? nger einen sanften Einstieg in VHDL zu erm? glichen. - Einen Schwerpunkt bildet der systematische Entwurf kombinatorischer und sequentieller Schaltungen mit VHDL unter Einsatz programmierbarer Logik, bereichert um Simulationstechniken mittels Testbenches.

Die asynchronen Drehstrommaschinen mit und ohne Stromwender: Darstellung ihrer Wirkungsweise und Verwendungsmöglichkeiten

Das vorliegende Buch entstand in der Absicht, meinen Schii lern zur Erleichterung ihres Studiums den Inhalt meines Vortrags iiber die asynchronen Drehstrommotoren an Hand zu geben und sie dariiber hinaus iiber die mannigfaltige Anwendung dieser am haufigsten gebauten elektrischen Maschine zu orientieren.

Formänderungen und Bruch von Schluff unter schmalen Streifenfundamenten: Deformations and Failure of Silt under narrow Strip Footings

Von o. Professor Dr. -Ing. Edgar Schultze Nachdem ktirzlich am Institut fUr Grundbau und Boden mechanik der TH Aachen umfangreiche Untersuchungen tiber die Tragfahigkeit von Sand (Schormann 1973) abgeschlos sen worden sind, wird nunmehr das Ergebnis ahnlicher, aber nicht gleicher Versuche mit Schluff vorgelegt.

Additional resources for Der praktische Maschinenzeichner: Leitfaden für die Ausführung moderner maschinentechnischer Zeichnungen

Example text

In "Rohgewicht" und "Fertiggewicht" oder in "gerechnet" und "gewogen" aufgeliist werden. ). Spalten, die nicht gebraucht werden, k6nnen fortfallen. Soll der Gegenstand in nur einer Ausfiihrungsart hergestellt werden, so geniigt eine Stiick· zahlspalte (Muster 2 und 6), kommen dagegen mehrere Ausfiihrungsarten (Bauart a, b. ) in Frage, bei denen einige Teile des Gegenstandes in verschiedener Anzahl benotigt werden, so sind mehrere StHckzahlspalten nach Muster 1, 5 und 8 anzuordnen. Das Feld fiir:.

L Sagg 70 X 10 513, 514 und 515 metern mal Steigung in Millimetern : i B. Fur Gewinde mit Spitzenspiel, Links- und mehrgangige Gewindf". Bezeichnung des Zusatzes fUr Abkiir-I zung I Beispiel Zeichenort Fiir Gewinde I ! er der I R4" m S I GewmdeI p 2" dieht dieht : bezeichnung ! Gas- und ! dampfdieht Linksgewinde2 ) i ,.. _- links R : - I I --- pg I I II ----;-- R 4" ' links -Tra 48 X 8 1- DIN 260 DIN 11 und 259 i I -- W .. -- .. Trapg yor der ! 3) gang GewindeMehrgangiges 2gang 2" Gewinderechts bezeichnung 2gangTra pg 48 X 161~apg Mehrgangiges 3) ging linksl Gewinde links DIN 12 "----- I -- ------ Ilinks - 1I Giiltig fiir I links W 104x 1/6" - ----links M 80 ; I 2gang links 2" I 1- ------ ---- 12gang links Trapg 48 x 161 - ; _..

OberfHichenzeichen (DIN 140, Blatt 1)1). Allgemeine Zeichen fiir die Beschaffenheit der Oberflachen von Werkstiicken. Oberflachenzeichen a---J Ohne Zeichen U ngefahrzeichen Oberfllichen· beschaffenheit Rohbleibende Oberflache Anwendungsbeispiele Ausfiihrung i i GuI3haut,Walzhaut, Freie Flachen an Maschinenund Apparateteilen geschmiedete, gezo· gene Flachen usw. I Ohne Bearbeitungs- I Nicht bearbeitet zugabe i Glatte Oberflache MaI3haltig und saumoglichst ohne , bel' gegossen, geschmiedet, gepreI3t; Nacharbeit • falls erforderlich I durch :MeiI3eln, Feilen, Schleifen nachOhne Bearbeitungs-' geglattet (gekratzt) zugabe Auflageflachen bei Schraubcn' augen, VerschluI3klappen, Blechabdeckungen und BlechI verkleidungen, Bedienungshebel, Kranze rohbleibender Handrader, Pre13- und Stanzteile Schruppflache, wie sie durch Schruppen odeI' Grobschlichten entstanden ist 'Vorbearbeitete Teile, Sohlfla,chen von Lagern, Oberflachen I von Grundplatten, Stirnflachen von Naben, Innenflachen i von Kolbenringen, Schrauben'schafte, die nicht eingepa13t werden Ein Dreieck Mit Bearbeitungszugabe Zwei Dreiecke Schlichtflache, : Gefeilt,gehObelt,ge-I' 1<:lachen ohne PaI3angabe, oi,: wie sie durch I frast, gedreht, ge- •em sau beres A ussehen bel Schlichten odeI' rieben, geschliffen nul' mittlerer Oberflachengiite Feinschlichten ent; erhalten sollen, z.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 37 votes