Download Die Entwicklung der festlandchinesischen Landwirtschaft aus by Tsung-Tung Chang PDF

By Tsung-Tung Chang

In den letzten zehn Jahren wurde sowohl die Agrar- als auch die Sozial struktur in China grundlegend geandert. Zahllose kleinere Familienbetrie be gingen mit allen sich hieraus ergebenden Konse uenzen - Zusammenlegung der Parzellen, Auf- und Ausbau der Bewasserungsanlagen, Arbeitsteilung, Mechanisierung usw. - in grosseren Kollektivbetrieben auf. Schwerpunkte bei allen Bestrebungen bilden die Intensivierung und die Mechanisierung der chinesischen Landwirtschaft. Hierbei soll durch die Intensivierung der einzelnen Betriebszweige eine hohere Flachenproduktivitat gewahrlei stet werden, die fur die Ver8orgung der schnell wachsenden Bevolkerung unerlasslich ist. Durch die Mechanisierung soll sowohl die Arbeitsspitze bewaltigt werden, die im Zuge des Ubergangs zu einem intensiveren Boden nutzungssystem auftritt, als auch die Ergiebigkeit der menschlichen Ar beitskraft erhoht werden. Ob dieses Streben nach der Modernisierung der Landwirtschaft in China Erfolg haben wird, hangt weitgehend von dem Industrialisierungstempo ab, da die erforderlichen modernen Betriebsmittel, wie Mineraldunger, Pflan zenschutzmittel, Landmaschinen, Treibstoffe, Energie usw., hauptsachlich von der inlandischen Indus.trie geliefert werden mussen und ein immer grosser werdender Teil der Agrarbevolkerung, die gegenwartig mehr als eighty v.H. der gesamten Bevolkerung Chinas darstellt, mit zunehmender Mecha nisierung der Landwirtschaft ihre Beschaftigung in den nichtlandwirt schaftlichen Sektoren finden muss. Diese hier vorliegende Untersuchung soll einen Einblick in die bisherige Entwicklung der chinesischen Landwirtschaft vermitteln. Es bleibt abzu warten, ob sie auf dem bisherigen unzweifelhaften Erfolg weiter aufbauen kann, um in der Zukunft den Bedarf der standig wachsenden chinesischen Bevolkerung zu befriedi

Show description

Read Online or Download Die Entwicklung der festlandchinesischen Landwirtschaft aus der Sicht der chinesischen Regierung PDF

Best german_9 books

Recht und Gesellschaft: Einführung in die Rechtssoziologie

Einführung in die Rechtssoziologie? Warenbezeichnungen pflegen in der Regel mehr zu versprechen, als sie halten (können). Gilt dies auch für den Titel dieses Buches? Ich denke nein, allerdings mit zwei Einschränkungen. Zum einen gil- wie für die Soziologie im allgemeinen, so auch für die Rechtssozio­ logie im besonderen -, daß sie zerfällt in unterschiedliche Ansätze, Paradigmen, Theorien und Methoden, die ihrerseits Ausfluß unter­ schiedlicher Vorstellungen über Forschungsgegenstand und -interesse sind.

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Aufbau Ablauf Führung Leitung

Dieses Standardwerk macht mit dem gesicherten Wissen einer modernen Betriebswirtschaftslehre vertraut. Da es den "allgemeinen" Wirtschaftsbetrieb in der Praxis nicht gibt, steht der Industriebetrieb hier im Mittelpunkt. Dennoch wird der Produktionsbereich nicht überbewertet, alle betrieblichen Bereiche werden annähernd gleich gewichtet.

Die Auswirkungen der Nachhaltigkeitsberichterstattung auf den Kapitalmarkt: Eine empirische Analyse

Im Zusammenhang mit den Aktivitäten von Unternehmen treten die Begriffe der Nachhaltigkeit und des nachhaltigen Handelns inzwischen immer öfter auf. Ein Unternehmen handelt nachhaltig, wenn seine Aktivitäten nicht ausschließlich auf ökonomische Ziele ausgerichtet sind, sondern sich auch an ökologischen und sozialen Zielen orientieren.

Extra info for Die Entwicklung der festlandchinesischen Landwirtschaft aus der Sicht der chinesischen Regierung

Example text

T. noch sehr provisorischer Art - zu verhindern 1 ). Im Sommer 1958 fiel in einigen Gebieten innerhalb von 20 Tagen rund 300 bis 500 mm Regen, der in der Vergangenheit ein Gebiet von 6,7 Mill. ha überschwemmt haben würde. ha überschwemmt worden, und lediglich auf 1,2 Mill. ha sollen Verluste verzeichnet worden sein 1 ). Die durch Dürre und Überschwemmungen verursachten Verluste an Nahrungsmitteln bei der Ernte sollen 1958 durch die Wasserbauarbeiten schätzungsweise um rund 15 bis 20 Mill. H. der Gesamterträge im Jahre 1957 2 ) verringert worden sein.

Entsprechend der verstärkten Nutzung des Bodens müssen die Felder allerdings häufiger als früher bewässert werden, und zwar eben zu der Zeit, in der viele Arbeitskräfte und viele Arbeitstiere für Feldarbeiten eingesetzt sind. Die traditionellen Wasserhebungsgeräte wie Tretrad (meist in Reisfeldern benutzt) und Wassergöpel (hauptsächlich in Nordchina) nehmen aber zuviel menschliche und tierische Arbeitskraft in Anspruch. Durch Maschinen können diese für die Feldarbeit und die Nebengewerbe notwendigen Kräfte freigemacht werden.

3. 4. 1960 "Der erste Fünfjahresplan zur Entwicklung der Volkswirtschaft in der Volksrepublik China 1953-1957" (in chinesischer Sprache). 36. o. Vgl. Tabelle 10g Seite 49 setzt werden können. Es wurden davon fünf Traktorentypen ausgewählt, die eine ausgezeichnete Leistungsfähigkeit bewiesen haben 1 ). Man ist dabei, weitere Traktorenwerke zu errichten. Das Dieselmotorenwerk in Nanchang, das den bereits erwähnten Traktorentyp für Reisfelder entwickelt hat, soll in ein Traktorenwerk umgebaut werden.

Download PDF sample

Rated 4.22 of 5 – based on 42 votes