Download Die Gleichstrommaschine. Ihre Theorie, Untersuchung, by I. L. la Cour (auth.) PDF

By I. L. la Cour (auth.)

Show description

Read Online or Download Die Gleichstrommaschine. Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise: Erster Band Theorie und Untersuchung PDF

Best german_4 books

Fertigungsmesstechnik

Das Buch gibt einen ? berblick ? ber die Fertigungsmesstechnik von Handmessmitteln bis zur Koordinatenmesstechnik und von Messvorrichtungen bis zur Sichtpr? fung und deren Automatisierung. Es werden Begriffe und Verfahren wie z. B. die Messunsicherheit und die statistische Prozessregelung genau so beschrieben wie modernere Messverfahren, die ber?

Digitaltechnik: Ein Lehr- und Übungsbuch

Das Buch widmet sich den Grundlagen der Digitaltechnik. - Neben der traditionellen Entwurfsmethode mit Wahrheitstabelle und KV-Diagramm wird von Anfang an die Hardwarebeschreibungssprache VHDL eingef? hrt, um dem Anf? nger einen sanften Einstieg in VHDL zu erm? glichen. - Einen Schwerpunkt bildet der systematische Entwurf kombinatorischer und sequentieller Schaltungen mit VHDL unter Einsatz programmierbarer Logik, bereichert um Simulationstechniken mittels Testbenches.

Die asynchronen Drehstrommaschinen mit und ohne Stromwender: Darstellung ihrer Wirkungsweise und Verwendungsmöglichkeiten

Das vorliegende Buch entstand in der Absicht, meinen Schii lern zur Erleichterung ihres Studiums den Inhalt meines Vortrags iiber die asynchronen Drehstrommotoren an Hand zu geben und sie dariiber hinaus iiber die mannigfaltige Anwendung dieser am haufigsten gebauten elektrischen Maschine zu orientieren.

Formänderungen und Bruch von Schluff unter schmalen Streifenfundamenten: Deformations and Failure of Silt under narrow Strip Footings

Von o. Professor Dr. -Ing. Edgar Schultze Nachdem ktirzlich am Institut fUr Grundbau und Boden mechanik der TH Aachen umfangreiche Untersuchungen tiber die Tragfahigkeit von Sand (Schormann 1973) abgeschlos sen worden sind, wird nunmehr das Ergebnis ahnlicher, aber nicht gleicher Versuche mit Schluff vorgelegt.

Additional resources for Die Gleichstrommaschine. Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise: Erster Band Theorie und Untersuchung

Example text

13) a Die Bedingung, daB in jeder Ankeretellung jeder Spulenseite eines Ankerzweiges eine in gleichem Feld gelegene Spulenseite der parallelen Ankerzweige entsprechen solI, erfordert zweitens, daB je a entsprechenden Nuten sicI! in gleicher Feldlage befinden. Es muB somit die Polzahl 2 p ein Vielfaches der Zahl des Ankerzweigpaares a sein, d. h. es muB auch 2p ganzzahlig sein. . . . (14) a Wenn sowohl ~ a als 2p ganzzahlig sind. so wird die Zahl a ' und Lage der zwischen den Bursten gelegenen induzierten Spulenseiten fur aIle Stromzweige genau gleich.

38 wiirde Y1 = 10·8,4 + Fig. 40. Abgerollte Wellenwicklung. Der erste Teilschritt ist, wie oben gesagt, ein MaB fUr das Vorwartsschreiten an der Riickseite des Ankera und der zweite Teilschritt ein MaB fUr das Vorwartsschreiten an der Kommutatorseite. Die algebraische Summe beider Teilschritte ist aDmit ein MaB fiir das Fortschreiten am Anker beim Durchlaufen einer Ankerspule und wird der resultierende Wicklungsschritt oder kurz Wicklungsschritt Y genannt. In jeder der Fig. 39 und 40 ist eine Ankerspule dick ausgezogen und wie aus den Figuren ersichtlich, ist der Wicklungsschritt fiir beide Seiten des Ankers gleich.

14) a Wenn sowohl ~ a als 2p ganzzahlig sind. so wird die Zahl a ' und Lage der zwischen den Bursten gelegenen induzierten Spulenseiten fur aIle Stromzweige genau gleich. Diesen drei Symmetriebedingungen K, Z nnd 2p durch a ganzznhllg teilbar, muB jede symmetrische Ankerwicklung unbedingt genugen. c) Zahl der Kommutatorbiirsten. In jeder Spule einer geschlossenen Ankerwicklung kehrt der Strom dann seine Richtung um, wenn sie eine neutrale Zone passiert. und wahrend der Stromwendung ist die Spule von der Kommutatorburste kurzgeschlossen.

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 20 votes