Download Einfuehrung in TeX by Schwarz N. PDF

By Schwarz N.

Show description

Read Online or Download Einfuehrung in TeX PDF

Similar computers books

The Ni-YSZ interface

The anode/electrolyte interface ш strong oxide gasoline cells (SOFC) is understood to reason electric losses. Geometrically easy Ni yttria-stabilised zirconia (YSZ) interfaces have been tested to achieve info at the structural and chemical alterations happening in the course of experiments at 1000°C in an environment of ninety seven% H2/3% H20.

Handbook of Computer Vision and Applications, V1

The instruction manual of desktop imaginative and prescient and purposes, Three-Volume Set is on one of many "hottest" topics in present day intersection of utilized Physics, desktop technology, electric Engineering, and utilized arithmetic. the distinctiveness of this set is that it's very applications-oriented. Examples of purposes in several fields of contemporary technology are fairly emphasised.

Extra info for Einfuehrung in TeX

Sample text

16 Einf¨ ugen von Illustrationen Illustrationen werden nachtr¨ aglich in f¨ ur sie freigehaltenen Platz eingef¨ ugt. Zur Unterst¨ utzung daf¨ ur gibt es folgende Befehle: \topinsert \midinsert \pageinsert ... vertikales Material ... vertikales Material ... vertikales Material ... \endinsert \endinsert \endinsert Diese drei Befehle m¨ ussen jeweils immer als Paar mit dem Schlußbefehl \endinsert auftreten. Alles was zwischen ihnen angegeben wird, bleibt aufgehoben, bis es an die passende Stelle eingef¨ ugt werden kann.

Jahrhunderts. Die Serifen sind ein wenig ausgerundet. Die Achse der Rundungen ist nach links geneigt. \litem{\it Garalde} Franz\"osische Renaissance-Antiqua --Sie weist gr\"o\ss ere Unterschiede in der Strichdicke auf, der Querstrich des ‘e’ liegt waagerecht. \litem{\it R\’eale} Barock-Antiqua --- Sie weist gr\"o\ss ere Unterschiede in den Strichdicken auf, die Rundungsachse steht fast senkrecht. Die Serifen sind bei Kleinbuchstaben unten waagerecht, oben schr\"ag angesetzt. \par} liefert Humane Garalde R´eale Venezianische Renaissance-Antiqua — Diese Schrift ist hervorgegangen aus der humanistischen Minuskel des 15.

Wird dabei zum Beispiel die Schrift \tenit umdefiniert, so wird bei einem Wechsel der Schriftfamilie durch \it auch die neue \tenit mitangew¨ahlt. Die kleineren Schriftgrade sind unter den Befehlen \sevenrm \sevenbf \fiverm \fivebf vordefiniert. Automatisch werden diese Gr¨ oßen f¨ ur Exponenten und Indizes erster und zweiter Stufe verwendet. Es sei aber noch darauf hingewiesen, daß bei der Anwahl einer kleineren Schrift immer noch der alte Zeilenabstand erhalten bleibt. Diesen sollte man geeignet mitwechseln.

Download PDF sample

Rated 4.59 of 5 – based on 3 votes