Download Einige Wissenschaftlich-technische Fragen der Gegenwart: by William Siemens PDF

By William Siemens

Show description

Read Online or Download Einige Wissenschaftlich-technische Fragen der Gegenwart: Zweite Folge PDF

Best german_4 books

Fertigungsmesstechnik

Das Buch gibt einen ? berblick ? ber die Fertigungsmesstechnik von Handmessmitteln bis zur Koordinatenmesstechnik und von Messvorrichtungen bis zur Sichtpr? fung und deren Automatisierung. Es werden Begriffe und Verfahren wie z. B. die Messunsicherheit und die statistische Prozessregelung genau so beschrieben wie modernere Messverfahren, die ber?

Digitaltechnik: Ein Lehr- und Übungsbuch

Das Buch widmet sich den Grundlagen der Digitaltechnik. - Neben der traditionellen Entwurfsmethode mit Wahrheitstabelle und KV-Diagramm wird von Anfang an die Hardwarebeschreibungssprache VHDL eingef? hrt, um dem Anf? nger einen sanften Einstieg in VHDL zu erm? glichen. - Einen Schwerpunkt bildet der systematische Entwurf kombinatorischer und sequentieller Schaltungen mit VHDL unter Einsatz programmierbarer Logik, bereichert um Simulationstechniken mittels Testbenches.

Die asynchronen Drehstrommaschinen mit und ohne Stromwender: Darstellung ihrer Wirkungsweise und Verwendungsmöglichkeiten

Das vorliegende Buch entstand in der Absicht, meinen Schii lern zur Erleichterung ihres Studiums den Inhalt meines Vortrags iiber die asynchronen Drehstrommotoren an Hand zu geben und sie dariiber hinaus iiber die mannigfaltige Anwendung dieser am haufigsten gebauten elektrischen Maschine zu orientieren.

Formänderungen und Bruch von Schluff unter schmalen Streifenfundamenten: Deformations and Failure of Silt under narrow Strip Footings

Von o. Professor Dr. -Ing. Edgar Schultze Nachdem ktirzlich am Institut fUr Grundbau und Boden mechanik der TH Aachen umfangreiche Untersuchungen tiber die Tragfahigkeit von Sand (Schormann 1973) abgeschlos sen worden sind, wird nunmehr das Ergebnis ahnlicher, aber nicht gleicher Versuche mit Schluff vorgelegt.

Extra resources for Einige Wissenschaftlich-technische Fragen der Gegenwart: Zweite Folge

Example text

Was die Bedeutung der heutigen Gas-Industrie anbelangt, so finden wir in dem statistischen Regierungsberichte, dass in England das in solchen Gasanstalten angelegte Kapital, die sich in Privathänden befinden und nicht unter Leitung von Ortsbehörden st~hen, 30 Millionen Pfund Sterling beträgt; in diesen Werken werden jährlich 4281048 Tonnen Kohle 32 verarbeitet, die wieder 43000 Millionen Kubikfuss Gas produziren und ca. 2800000 Tonnen Koaks; während nach Berichten, welche mir durch die Freundlichkeit der Vorsteher vieler Gasfabriken und Korporationen zugegangen sind, das Totalquantum der im vereinigten Königreiche jährlich verarbeiteten Kohle auf 9 Millionen Tonnen geschätzt werden kann und die hieraus gewonnenen Nebenprodukte auf 500000 Tonnen Theer, 1 Million Tonnen Ammoniak und 4 Millionen Tonnen Koaks.

Mit dem ihm zu Gebote stehenden enormen Spannungsvermögen und Strome von vollständig gleichmiissiger Stärke war MI'. de la Rue in den Stand gesetzt, manche interessante Daten zur Elektricittttsiehre beizusteuern. Er hat unter Anderem gezeigt, dass die wundervollen Erscheinungen der geschichteten Entladung in luftleeren Röhren weiter nichts ~inc1, als die des elektrischen Bogens bei gewöhnlichem Atmo,-plüiren-Drucke in modifizirtem uncl yergrössertem l\Iassstabe. 61 Photographische Aufnahmen gaben bei diesen Experimenten den Vorgang der Entladung mit einer Genauigkeit wieder, die auf andere Weise beim Vergleiche dieser Phänomene unerreichbar ist.

Perkins konstruirten Dampfmaschinen, bei denen 160 0 C. als Grenze der Temperaturhöhe oder eine Expansionskraft die mit 14 Atmosphären beginnt, mit gros sem Erfolge adoptirt worden sind, wie aus einem sachverständigen Berichte von Sir Frederick Bramwell über diese Dampfmaschine hervorgeht. Zur Erreichung günstigerer primärer Bedingungen müssen wir unsere Aufmerksamkeit der kalorischen oder Gasmaschine zuwenden, bei der der Nutzeffekt, der von der Formel T -; Tl abhängt, bedeutend vermehrt werden könnte.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 8 votes