Download Entwicklung von Anwendungssystemen: Grundzüge eines by Prof. Dr. Matthias Schumann, Dr. Hubert Schüle, Dipl.-Kffr. PDF

By Prof. Dr. Matthias Schumann, Dr. Hubert Schüle, Dipl.-Kffr. Ulrike Schumann (auth.)

Dieses Buch präsentiert kompakt und präzise grundlegende Vorgehensweisen und Methoden zur Entwicklung von Anwendungssystemen.
Dabei stehen Verfahren mit praktischer Relevanz im Vordergrund. Der Themenkreis wird von der Anwendungssystemplanung bis zur Codierung gespannt. Auch neuere Entwicklungen, wie z.B. die Objektorientierung oder das Reengineering, sind berücksichtigt. Das Werk ist konsequent an einem modellbasierten Vorgehen ausgerichtet. Es werden die Unterstützungsmöglichkeiten aufgezeigt, die moderne computergestützte (CASE-)Werkzeuge für die einzelnen Aufgaben der Anwendungssystementwicklung heute bieten. Eine Fallstudie ergänzt die einzelnen Themengebiete und veranschaulicht den Werkzeugeinsatz.

Show description

Read or Download Entwicklung von Anwendungssystemen: Grundzüge eines werkzeuggestützten Vorgehens PDF

Best german_5 books

Additional info for Entwicklung von Anwendungssystemen: Grundzüge eines werkzeuggestützten Vorgehens

Example text

Welche kritischen Erfolgsfaktoren bestimmen den Geschaftserfolg am starksten? Wie wirken diese Erfolgsfaktoren auf das Erreichen der Unternehmensziele? Welches sind die Ziele der IV? ) Welche Informationen braucht das Management, urn seine Entscheidungen auf einer besseren Informationsgrundlage fallen zu konnen? In welchen UnternehmensbereicheniOrganisationseinheiten fallen die Informationen an und durch welche Art von AS konnten sie fOr die EntscheidungsunterstOtzung bereitgestellt werden? In welchen Organisationseinheiten laufen die FunktioneniProzesse ab, die den Geschaftserfolg am nachhaltigsten beeinflussen?

A. Jausel-HOsken 92; Martini et al. 89]. 1 Methoden zur Anwendungssystemplanung Mit Methoden zur Anwendungssystemplanung sollen Bereiche bzw . A,ufgaben im Unternehmen identifiziert werden, in denen der Einsatz der IV sinnvoll erscheint. In Abhangigkeit von den einzelnen Methoden werden die identifizierten Moglichkeiten zur (verbesserten) IV-UnterstOtzung in unterschiedlichem Detaillierungsgrad konkretisiert. Dazu werden nachfolgend die Beispiele "Business Systems Planning (BSP)", "Strategic Value Analysis (SVA)" sowie die innerhalb des Information Engineering vorgesehenen Methoden vorgestellt.

Als Zusammensetzung von einzelnen Funktionen verstanden werden, haben in der ADW-Terminologie die Functions gegenOber den Processes einen hierarchisch hOheren Ste"enwert. Dies ist insbesondere bei der fachlichen Konzeption von AS zu beachten. Mit Mechanism wird die Art und Weise bezeichnet, wie Funktionen 4 Planung von Anwendungssystemen 41 bzw. Prozesse ausgefOhrt werden. B. vollautomatisch, halbautomatisch oder personell erfolgen. 212) stellt die in diesem Buch verwendeten Begriffe der ADW-Terminologie gegenOber.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 21 votes