Download Industrielle Produktionswirtschaft by Ergon Walther PDF

By Ergon Walther

Show description

Read or Download Industrielle Produktionswirtschaft PDF

Similar german_9 books

Recht und Gesellschaft: Einführung in die Rechtssoziologie

Einführung in die Rechtssoziologie? Warenbezeichnungen pflegen in der Regel mehr zu versprechen, als sie halten (können). Gilt dies auch für den Titel dieses Buches? Ich denke nein, allerdings mit zwei Einschränkungen. Zum einen gil- wie für die Soziologie im allgemeinen, so auch für die Rechtssozio­ logie im besonderen -, daß sie zerfällt in unterschiedliche Ansätze, Paradigmen, Theorien und Methoden, die ihrerseits Ausfluß unter­ schiedlicher Vorstellungen über Forschungsgegenstand und -interesse sind.

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Aufbau Ablauf Führung Leitung

Dieses Standardwerk macht mit dem gesicherten Wissen einer modernen Betriebswirtschaftslehre vertraut. Da es den "allgemeinen" Wirtschaftsbetrieb in der Praxis nicht gibt, steht der Industriebetrieb hier im Mittelpunkt. Dennoch wird der Produktionsbereich nicht überbewertet, alle betrieblichen Bereiche werden annähernd gleich gewichtet.

Die Auswirkungen der Nachhaltigkeitsberichterstattung auf den Kapitalmarkt: Eine empirische Analyse

Im Zusammenhang mit den Aktivitäten von Unternehmen treten die Begriffe der Nachhaltigkeit und des nachhaltigen Handelns inzwischen immer öfter auf. Ein Unternehmen handelt nachhaltig, wenn seine Aktivitäten nicht ausschließlich auf ökonomische Ziele ausgerichtet sind, sondern sich auch an ökologischen und sozialen Zielen orientieren.

Additional resources for Industrielle Produktionswirtschaft

Sample text

40 Beispielhaft sind die Versuche, im Nato-Bereich zu allgemein anerkannten Waffentypen zu gelangen. cc) Unterschiede hinsichtlich Organisation Die Normungsarbeit ist in der Regel straff organisiert. Die mit der Normung zusammenhängenden Aufgaben werden in größeren Industriebetrieben häufig von einer eigens dafür eingerichteten Normenstelle erfüllt. Diese Normenstelle beschäftigt sich mit dem Erarbeiten von Werksnormen dem Verwalten aller für den Betrieb wichtigen werkseigenen, nationalen und internationalen Normen und versorgt die betrieblichen Stellen mit Normen-Informationen, deren Einhaltung sie zugleich kontrolliert.

Der Austausch von Einzelteilen und/oder Baugruppen ist besser möglich. Dadurch sind Reparatur- und Kundendienst einfacher und die dafür erforderliche Gerätehaltung wird erleichtert. Bei der Entwicklung und Konstruktion neuer Erzeugnisse spart man Zeit und Geld. Lieferzeiten verkürzen sich. f) Nachteile der Standardisierung Wenn Typen für einen zu langen Zeitraum festgelegt werden und Konstrukteure sich zu sehr an den gegebenen Lösungen (Typen) orientieren, kann sich dies hemmend auf den technischen Fortschritt auswirken.

Entscheidend ist hierbei das Gesamtergebnis. d) Anwendung Die Wertanalyse läßt sich auf alles, was im Betrieb oder beim Kunden Aufgaben. erfüllen hat, anwenden. So kann man neben Produkten beispielsweise Formulare, Organisationseinheiten, Betriebsmittel usw. einer WA-Untersuchung unterziehen. Fragen: 18. Was versteht man in der Informationswirtschaft unter dem Begriff Verschlüsseln? 19. Welchen Zweck erfüllt eine Klassifizierungsnummer? Kann man damit em Objekt auch identifizieren? 20. Was ist ein Nummernplan?

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 28 votes