Download Lehrbuch des Stahlbetonbaues: Grundlagen und Anwendungen im by Adolf Pucher PDF

By Adolf Pucher

Show description

Read Online or Download Lehrbuch des Stahlbetonbaues: Grundlagen und Anwendungen im Hoch- und Brückenbau PDF

Best german_4 books

Fertigungsmesstechnik

Das Buch gibt einen ? berblick ? ber die Fertigungsmesstechnik von Handmessmitteln bis zur Koordinatenmesstechnik und von Messvorrichtungen bis zur Sichtpr? fung und deren Automatisierung. Es werden Begriffe und Verfahren wie z. B. die Messunsicherheit und die statistische Prozessregelung genau so beschrieben wie modernere Messverfahren, die ber?

Digitaltechnik: Ein Lehr- und Übungsbuch

Das Buch widmet sich den Grundlagen der Digitaltechnik. - Neben der traditionellen Entwurfsmethode mit Wahrheitstabelle und KV-Diagramm wird von Anfang an die Hardwarebeschreibungssprache VHDL eingef? hrt, um dem Anf? nger einen sanften Einstieg in VHDL zu erm? glichen. - Einen Schwerpunkt bildet der systematische Entwurf kombinatorischer und sequentieller Schaltungen mit VHDL unter Einsatz programmierbarer Logik, bereichert um Simulationstechniken mittels Testbenches.

Die asynchronen Drehstrommaschinen mit und ohne Stromwender: Darstellung ihrer Wirkungsweise und Verwendungsmöglichkeiten

Das vorliegende Buch entstand in der Absicht, meinen Schii lern zur Erleichterung ihres Studiums den Inhalt meines Vortrags iiber die asynchronen Drehstrommotoren an Hand zu geben und sie dariiber hinaus iiber die mannigfaltige Anwendung dieser am haufigsten gebauten elektrischen Maschine zu orientieren.

Formänderungen und Bruch von Schluff unter schmalen Streifenfundamenten: Deformations and Failure of Silt under narrow Strip Footings

Von o. Professor Dr. -Ing. Edgar Schultze Nachdem ktirzlich am Institut fUr Grundbau und Boden mechanik der TH Aachen umfangreiche Untersuchungen tiber die Tragfahigkeit von Sand (Schormann 1973) abgeschlos sen worden sind, wird nunmehr das Ergebnis ahnlicher, aber nicht gleicher Versuche mit Schluff vorgelegt.

Additional info for Lehrbuch des Stahlbetonbaues: Grundlagen und Anwendungen im Hoch- und Brückenbau

Example text

17. Der Rechteckquerschnitt nungen bilden, als Prismen, deren im Zustand Ha. Höhe ein Maß für die Größe der Spannung ist, in der Betondruckfläche senkrecht zur Querschnittsfläche aufgetragen, so bildet die Gesamtheit dieser Prismen einen Körper, den "Betondruckkeil" , dessen Inhc\lt gleich der Betondruckkraft ist (Abb. 17); / / / Festigkeitslehre des Stahlbetons. 40 Db = 1 2Gb b x. Die Zugkraft in der Bewehrung ist Zc = Fe Ge. Das Gleichgewicht der inneren und äußeren Kräfte bedingt, da die äußere Normalkraft N = ist, daß 1.

Daher bleiben jetzt auch im Druckbereich die Spannungen hinter den Dehnungen zurück und das bisher dreieckige Betondruckspannungsdiagramm wird vollere Gestalt annehmen und im - allerdings nicht erreichbaren - Grenzfall ein Rechteck werden. Der Bruch des Balkens wird durch die Zerstörung des Betons, von der gedrückten Kante ausgehend, eingeleitet. Das ist der Zustand IIb. Da beim Standsicherheitsnachweis vom Bruchzustand auszugehen ist, ist den Berechnungen Zustand II zugrunde zu legen, also mit total gerissener Zugzone zu rechnen.

St. III) bekommen, die mit 192 t belastet wird? Aus der Tab, 2 folgt: as = 4200 kg/ cm 2, Kb = 240 kg/ cm 2. abmt = 240/ 3 = 80 kg/ cm 2 • ;Vlan wählt im Hinblick auf sparsamen Stahlverbrauch den kleinsten Bewehrungsgehalt {I = 0,008. 0,008) d = Pb = rO,21 = r F. = 192t 800 . 2100 cm 2 = 16,8 cm 2 • Die Gleichung (1a) läßt eine vveitere Deutung zu. Der Inhalt der Klammer ist eine climensionslose Größe. Man kann F b (1 + R~ 11) = F i als ideelle Querschnittsfläche betrachten und hat damit elen Anschluß an die allgemeine Festigkeitslehre gefunden.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 3 votes