Download Mathematica griffbereit: Version 2 Aus dem Amerikanischen by Nancy Blachman (auth.) PDF

By Nancy Blachman (auth.)

Nancy Blachmann struggle am Entwurf des Mathematica-Systems beteiligt. Von ihr stammt das Help-System in Mathematica.

Show description

Read Online or Download Mathematica griffbereit: Version 2 Aus dem Amerikanischen übersetzt von Carsten Herrmann und Uwe Krieg PDF

Best german_5 books

Additional info for Mathematica griffbereit: Version 2 Aus dem Amerikanischen übersetzt von Carsten Herrmann und Uwe Krieg

Sample text

44 Aile Mathematica-Befehle Axes -> wert 139,156,418,419,420,429,459,462,756,757,884 ist eine Option fur Grafikfunktionen, die festiegt, ob Achsen gezeichnet werden sollen. ¢ Axes kann folgende Werte annnehmen: False (produziert keine Achsen), True (bewirkt, daB alle Achsen gezeichnet werden), (xwert,ywert) fUr 2D-Grafik oder (xwert,ywert,zwert) fur 3D-Grafik (wobei xwert, ywert und zwert jeweils entweder True oder False sind). Die meisten Grafikfunktionen haben als Vorgabewert fur Axes True, wenn aber eine Grafik vtillig mit Grafik-Primitiven aufgebaut wird, ist der Vorgabewert False.

Vergleiche auch: AiryAiPrime, AiryBi, AiryBiPrime, Bessell, Bessell, BesselK, BesselY. AiryAiPrime[z] 570, 752 ergibt die Ableitung der Airy-Funktion Ai'(z). lst mit den Bessel-Funktionen verwandt. Attribute: Listable Protected. Vergleiche auch: AiryAi, AiryBi, AiryBiPrime, Bessell, BesseiJ, BesselK, BesselY. AiryBi[z] 570, 576, 752 ergibt die Airy-Funktion Bi(z). 0 Diese Funktion ist eine spezielle Lasung der DifferentiaIgleichung D[y,x,x]-x *y=O. Steht in Beziehung zu den Bessel-Funktionen. Die Funktion AiryBiPrime ist die Ableitung der Funktion AiryBi.

Steht in Beziehung zu den Bessel-Funktionen. Attribute: Listable Protected. Vergleiche auch: AiryAi, AiryAiPrime, AiryBi, Bessell, Bessell, BesselK, BesselY. J] 622, 752 erzeugt einen Satz aIgebraischer Regeln, die Variablen vome in der Liste der xi durch solche hinten in der Liste ersetzen, gemii8 der Gleichung oder den Gleichungen gin. 0 Die Ausgabe von AlgebraicRules ist ein Objekt mit dem Kopf (des Typs) AlgebraicRulesData, das die Regeln aIs Groebner-Basis fiir das Gleichungssystem darstellt.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 42 votes