Download WAS IST WAS, Band 23: Von der Höhle bis zum Wolkenkratzer by Rainer Köthe PDF

By Rainer Köthe

Show description

Read or Download WAS IST WAS, Band 23: Von der Höhle bis zum Wolkenkratzer PDF

Best german_1 books

3D-Artikulatorische Sprachsynthese

Diese Arbeit beschreibt ein artikulatorisches Sprachsynthesesystem, das in der Lage ist, synthetische Sprachausserungen in hoher Qualitat zu generieren. Das method umfasst ein Modell des Sprechapparats, ein aerodynamisch-akustisches Simulationsverfahren und ein Steuermodell fur die Generierung der artikulatorischen Bewegungsablaufe.

Extra resources for WAS IST WAS, Band 23: Von der Höhle bis zum Wolkenkratzer

Example text

Leeb machte -5 2 ­ eine kurze Pause, um seine Zigarette aus dem Halter zu entfernen und sie auszudrücken, wobei ihm durchaus bewußt war, daß alle am Tische Anwesenden ihn scharf beobachteten. »Ich habe mir die Frechheit genommen, dem Generalstab einige vorläufige Untersuchungen zu empfehlen. , Afrika. « Altmüller beugte sich vor; er konnte nicht anders. « Speer ließ nicht zu, daß sein Freund den anderen unterbrach. Wenn Leeb an eine solch drastische Lösung gedacht hatte, konnte die auch Vorteile bringen.

Die Kombination ändert sich automatisch alle vierundzwanzig Stund en«, sagte er, als er das Rad in seiner letzten Position festhielt und nach den silberfarbenen Hebeln griff. Er zog den oberen leise summend nach unten und Sekunden später den unteren nach oben. Das Summen verstummte, man konnte ein metallisches Klicken hö ren, und dann zog der Wissenschaftler die mächtige -3 9 ­ Stahltüre auf. Er wandte sich Straßer zu. »Dies sind die Werkzeuge für Peenemünde. « Straßer ging auf den Stahlschrank zu.

Aber das stimmte nicht. Es war die Höhe... Erst vor vierundzwanzig Stunden war ein Geschwader nach Bombenabwürfen in Bremerhaven umgekehrt, hatte den Maschinen das Letzte abverlangt und sich weit oberhalb der Sauerstoffzone neu gruppiert. Nach allem was festzustellen war, spielten die Lenksysteme verrückt; das Geschwader fand sich schließlich im Sektor Dunbar in der Nähe der schottischen Grenze wieder. Alle Maschinen, mit Ausnahme einer einzigen, stürzten ins Meer ab. Drei Überlebende wurden von der Küstenpatrouille aufgenommen.

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 50 votes