Download Übertragung einer Kapitalgesellschaft aus steuerlicher by Simone Jüttner PDF

By Simone Jüttner

Die Übertragung einer Kapitalgesellschaft kann grundsätzlich mittels percentage Deal oder Asset Deal erfolgen. Besteht ein nicht entscheidungsneutrales Besteuerungssystem, kommt es i.d.R. zwischen Veräußerer und Erwerber bezüglich des Durchführungsweges zu einem Interessenkonflikt. Simone Jüttner entwickelt ein allgemeingültiges Analyseinstrument, anhand dessen für jeden beliebigen Einzelfall der aus steuerlicher Sicht vorteilhafte Durchführungsweg bestimmt werden kann. Eine beispielhafte Quantifizierung verschiedener Transaktionen zeigt die Anwendung für den Einzelfall auf und ermöglicht eine Ableitung allgemeingültiger Tendenzaussagen.

Show description

Read or Download Übertragung einer Kapitalgesellschaft aus steuerlicher Sicht: Ein steuerlicher Vorteilhaftigkeitsvergleich zwischen Share Deal und Asset Deal PDF

Similar german_9 books

Recht und Gesellschaft: Einführung in die Rechtssoziologie

Einführung in die Rechtssoziologie? Warenbezeichnungen pflegen in der Regel mehr zu versprechen, als sie halten (können). Gilt dies auch für den Titel dieses Buches? Ich denke nein, allerdings mit zwei Einschränkungen. Zum einen gil- wie für die Soziologie im allgemeinen, so auch für die Rechtssozio­ logie im besonderen -, daß sie zerfällt in unterschiedliche Ansätze, Paradigmen, Theorien und Methoden, die ihrerseits Ausfluß unter­ schiedlicher Vorstellungen über Forschungsgegenstand und -interesse sind.

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Aufbau Ablauf Führung Leitung

Dieses Standardwerk macht mit dem gesicherten Wissen einer modernen Betriebswirtschaftslehre vertraut. Da es den "allgemeinen" Wirtschaftsbetrieb in der Praxis nicht gibt, steht der Industriebetrieb hier im Mittelpunkt. Dennoch wird der Produktionsbereich nicht überbewertet, alle betrieblichen Bereiche werden annähernd gleich gewichtet.

Die Auswirkungen der Nachhaltigkeitsberichterstattung auf den Kapitalmarkt: Eine empirische Analyse

Im Zusammenhang mit den Aktivitäten von Unternehmen treten die Begriffe der Nachhaltigkeit und des nachhaltigen Handelns inzwischen immer öfter auf. Ein Unternehmen handelt nachhaltig, wenn seine Aktivitäten nicht ausschließlich auf ökonomische Ziele ausgerichtet sind, sondern sich auch an ökologischen und sozialen Zielen orientieren.

Additional resources for Übertragung einer Kapitalgesellschaft aus steuerlicher Sicht: Ein steuerlicher Vorteilhaftigkeitsvergleich zwischen Share Deal und Asset Deal

Example text

BB 2001, S. 810. Vgl. Menck, T. in: Mössner, J. , Steuerrecht international tätiger Unternehmen, 2005, Rn. A 68. Vgl. , Investition, 1992, S. 378. Ermittlung des steuerlich vorteilhaften Durchführungsweges 25 einer Unternehmensbewertung nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Unternehmensbewertung unter Berücksichtigung der Ertragsteuern 96 die Preisuntergrenze des Veräußerers der Preisobergrenze des Erwerbers für den Share Deal entspricht. 97 Diese Annahme der Gleichheit der Grenzpreise dient als Ausgangspunkt, um die alternativen Durchführungswege miteinander vergleichen zu können (Vergleichsbasis).

Unterschiedlich ( EW V z EW E ) sind. 45 Ist der Grenzpreis des Erwerbers höher als der des Veräußerers, entsteht ein Einigungsbereich bzw. Verhandlungsspielraum. 46 Dieser kann zwischen den Parteien aufgeteilt werden, was mitunter ein schwieriges theoretisches Problem darstellt. 47 Aus Gründen der Praktikabilität wird häufig die Mittelung des Einigungsbereiches vorgeschlagen. 48 Im umgekehrten Fall, d. h. wenn der Grenzpreis des Erwerbers niedriger als der des Veräußerers ist, entsteht kein Einigungsbereich.

Unternehmensbewertung, 1983, S. , Veräußerungsgewinne, 2002, S. , Steuern und Unternehmensbewertung, 1990, S. 106. Vgl. , Beteiligungen, 1988, S. 11. Alternative Ansatzpunkte sind die sog. substanzwert- oder marktwertorientierten Unternehmensbewertungsverfahren. Vgl. , Unternehmensrechnungen, 1999, S. 17-26, 191-281. Zu einer anderen Einteilung der Bewertungsverfahren nach Gesamtbewertungsverfahren, Einzelbewertungsverfahren, Mischverfahren sowie Überschlagsrechnungen vgl. z. B. , Unternehmensbewertung, 2007, S.

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 5 votes